Elektrische Autos

Porsche hat sein 100.000stes Elektroauto Taycan produziert

Written by admin

Porsche gab heute bekannt, dass es sein 100.000stes Taycan-Elektroauto produziert hat, und es hebt einige von ihnen hervor, die eine beträchtliche Laufleistung erzielen.

Zunächst zögerte Porsche, vollelektrische Fahrzeuge herzustellen, da Bedenken darüber bestanden, wie sich die Leistung, die seinen Namen ausmachte, auf ein vollelektrisches Auto übertragen würde.

Der erste Einstieg der Marke in die vollelektrische Welt beseitigte alle Zweifel.

Der Taycan hat sich auf dem High-End-Markt für Performance-Limousinen zu einer Top-Option entwickelt und wurde schnell zu einem der meistverkauften Modelle von Porsche.

Porsche hat im vergangenen Jahr weltweit etwas mehr als 300.000 Fahrzeuge ausgeliefert, davon 41.296 vollelektrische Taycan, die sich im vergangenen Jahr weltweit sogar mehr verkauft haben als der Porsche 911.

Der Erfolg des Elektrofahrzeugs hat Porsche veranlasst, seine Elektrifizierungsbemühungen zu beschleunigen und sich „50 % seines Umsatzes“ als Ziel zu setzen [to] 2025 elektrisch sein.“

Der Autohersteller sagte auch, dass er will, dass bis 2030 80 % seines Umsatzes elektrisch sind.

Porsche ist nach drei Jahren Taycan-Produktion auf dem Weg dorthin. Heute gab der deutsche Autohersteller bekannt, dass er gestern seinen 100.000sten Taycan produziert hat:

Am 7. November lief der 100.000ste Taycan vom Band. Rund drei Jahre nach dem Produktionsstart im Stammwerk Zuffenhausen im September 2019 lief das Jubiläumsauto vom Band. Der neptunblaue Taycan Turbo S ist für einen Kunden in Großbritannien bestimmt. „Wir freuen uns sehr, diesen Meilenstein in der Produktionsgeschichte so schnell erreicht zu haben – trotz der jüngsten Herausforderungen durch die Halbleiterknappheit und die volatile Covid-Situation“, sagt Kevin Giek, Vice President Model Line Taycan. „Mit dem Taycan ist uns der Start ins Elektrozeitalter ausgesprochen gelungen.“

Das Unternehmen teilte auch mit, wo der Taycan am beliebtesten ist: in den USA, China und Großbritannien/Irland.

Mit dem Meilenstein teilte Porsche nach drei Jahren Neuigkeiten über einige der Taycans mit der höchsten Laufleistung der Welt mit.

Der mit der höchsten Laufleistung ist ein Taycan 4S mit 188.000 km (~117.000 Meilen) im Besitz von Jean-Hubert Revolon aus Lyon, Frankreich.

Electreks Take

Der Taycan war und ist für Porsche ein sehr erfolgreiches Fahrzeugprogramm.

Es ist jedoch enttäuschend, dass es immer noch der einzige vollelektrische Porsche ist. Der Elektro-Macan soll inzwischen erhältlich sein, hat sich aber etwas verzögert. Nachdem ich gesehen habe, wie der Taycan einen wichtigen Platz in der Aufstellung von Porsche einnahm, würde ich denken, dass ein konkurrenzfähiger elektrischer Macan ausreichen würde, um die Elektrifizierungsziele des Autoherstellers zu erreichen.

Es kann einfach nicht früh genug kommen.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Abonnieren Sie Electrek auf YouTube für exklusive Videos und abonnieren Sie den Podcast.

About the author

admin

Leave a Comment

/* ]]> */