Auto Nachrichten

Porsche bringt sein Dachzelt auf den Markt

Written by admin

Seit dem Ende der Haft gehen Urlauber tendenziell anders in den Urlaub. Dies spiegelt sich in steigenden Verkaufszahlen von ausgebauten Transportern oder sogar Dachzelten zum Aufstellen auf Ihrem Fahrzeug wider. Bisher mussten Porsche-Besitzer ein anpassungsfähiges Dachzelt kaufen, um ihren deutschen Sportwagen darauf zu stellen, aber jetzt bietet ihnen Porsche eine Lösung..

Ein Dachzelt, das an das gesamte Sortiment angepasst werden kann

Die Stärke von Porsche ist es, eine breite Palette an Sportfahrzeugen anzubieten. Wenn man ein so ersehntes Accessoire wie das Dachzelt präsentiert, um das Leben zu vereinfachen und das ist es auch anpassbar an alle Modelle (Ausnahme natürlich Cabrios). Dieses Zelt können Sie dann kaufen und auf Ihrem Porsche Macan, Cayenne, Panamera und Taycan und natürlich auf Ihrem 911 Typ 992 ausrüsten.

XL-Größen

Zusammengefaltet wirkt dieses Dachzelt gar nicht so groß, denn es misst 146 cm in der Länge, 140 cm in der Breite und 33 cm in der Höhe. Wenn der Fahrer es jedoch entfaltet, ist es eine andere Geschichte. Die Abmessungen ändern sich zu 258 cm lang, 257 cm breit und 118 cm hoch.
Es ist sogar mehr als die Abmessungen eines Kingsize-Bettes. Aber was ist mit Komfort?

5 Sterne ?

Porsche kündigt an, dass dieses Zelt ist geeignet für alle Jahreszeiten mit Stoffen aus einer atmungsaktiven Baumwollmischung. Die Reißverschlüsse sind wasserdicht und ein Regensteg trennt den Eingang. Um gut zu schlafen, besteht die Matratze aus hochdichtem Schaumstoff.

Auf jeden Fall ist der Preis auf seiner Seite 5 Sterne, da dieses Zelt Sie kosten wird 4980 €. Bei diesem Preis ist es besser, sicher zu sein, dass es bequem ist und nicht nur einmal verwendet wird. Allerdings bist du garantiert der coolste Camper weit und breit.


Paul Emil

Paul Emil

Autobegeistert im weitesten Sinne, ich habe eine Vorliebe für alles! Ich schreibe parallel zu meinem Politikwissenschaftsstudium aus Freude am Teilen. Wir sehen uns auf den Straßen und auf meinem Instagram.

About the author

admin

Leave a Comment

/* ]]> */