Ökologische Autos

Generation 70 in 70 Autos

Written by admin

Patrick Vergès, langjähriger Autotester und produktiver Autor, führt uns zurück in die 1970er Jahre, nachdem er die 1980er Jahre erneut besucht hatte.Die Idee ist, dieses Jahrzehnt anhand von 70 emblematischen Modellen zurückzuverfolgen und an die großen Fakten der Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und zu erinnern kulturell.

Es versteht sich von selbst, dass die 1970er Jahre ein entscheidendes Jahrzehnt waren, das noch in der Sorglosigkeit der sechziger Jahre begann, aber bald auf die Gegenreaktion des ersten Ölschocks von 1973 stieß, der durch den zweiten 1979 verstärkt wurde, geopolitische Explosionen, die haben werden erhebliche Folgen für unsere Gesellschaften, die um billiges Öl herum organisiert waren.

Vor dem Hintergrund explodierender Energiekosten, einer ständig steigenden Arbeitslosigkeit und der Entstehung eines autophoben Klimas in Frankreich herrschte in den Jahren 1974-75 Düsterkeit. Der Ölboom schlägt sich nieder im (vorübergehenden) Verbot des Motorsports, der Einführung von Tempolimits und ersten verbindlichen Normen für Motoren, auch wenn wir die ersten Fortschritte in Sachen Verkehrssicherheit mit der Verallgemeinerung von Sicherheitsgurten und den Sicherheitsgurten nur begrüßen können Beginn einer Reduzierung der Verkehrstoten. Aber die Geschwindigkeit, früher ein Symbol der Freiheit, wird jetzt zum Feind, zum Symbol für Umweltverschmutzung und Gefahr, während sie mit dem Ausbau der Radargeräte zu einer neuen Einnahmequelle für den Staat wird.

Kurz gesagt, die Rücksichtslosigkeit weicht der automobilen Strenge, die bald durch den Einfallsreichtum der Hersteller gemildert wird, die sich immer schnell an Krisen anpassen und die Traummaschine durch die Entwicklung von Mechanik und Design neu auf den Markt bringen, um sie an die neuen Zwänge der Zeit anzupassen.

70 Autos wurden ausgewählt, um dieses Jahrzehnt zu verkörpern. So stoßen wir auf den Citroën SM, eine unglaubliche Maschine, die (teilweise) von der Ölkrise, dem Durchbruch japanischer Marken mit dem Honda Civic, dem Aufstieg der deutschen Macht mit dem Audi 80, dem BMW 323 oder dem VW Golf getötet wurde , die Geburt von Bestsellern wie dem Renault 5, dem Fiat 131 und dem Peugeot 104, begehrten Autos wie dem Giulia Bertone 2000 Veloce und dem Matra Bagheera und außergewöhnlichen GTs wie dem Porsche 911 S und dem 2,4-Liter-Ferrari Dino . Wir schätzen natürlich die Artikulation zwischen automobilen Referenzen und kulturellen Wahrzeichen, die das Jahrzehnt prägen.

.

About the author

admin

Leave a Comment

/* ]]> */