Auto Nachrichten

Geburtstagsgeschenk für Puristen

Written by admin

BMW M feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Der deutsche Hersteller hat uns daher viele Veranstaltungen gegeben, um dieses besondere Jubiläum zu feiern. Der Höhepunkt der Feierlichkeiten wurde mit dem 3.0 CSL erwartet. Lange gehänselt, wurde es gerade enthüllt und ist auf Abcacteur zu entdecken

Neo-Retro-Inspiration

Dieser BMW 3.0 CSL ist inspiriert vom gleichnamigen Coupé aus den 1970er-Jahren, ein emblematischer BMW für sein Aussehen und seine Erfolgsbilanz im Wettbewerb. Er erhält daher verbreiterte Kotflügel, einen logisch vom BMW E9 inspirierten Spoiler, eine weiße Tribute-Lackierung in M-Farben und die Frontpartie ist spezifisch mit gelber BMW-Laserlicht-Optik wie beim M4 GT3. Schließlich, um seinen Look zu perfektionieren, sitzt es auf 20-Zoll-Vorder- und 21-Zoll-Hinterrädern aus geschmiedetem Aluminium.

Eine 6 in Reihe und eine mechanische Box

Als BMW, der der Sportgeschichte von BMW und seiner Motorsportabteilung huldigt, musste dieser 3.0 CSL mit einem 6-Zylinder ausgestattet werden. BMW geht groß raus, denn dies ist der stärkste straßenzugelassene 6-Zylinder-Reihenmotor seiner Geschichte. Dieser 3,0-Liter-TwinPower-Turbomotor stammt vom M4 CSL, mit dem der 3,0 CSL die Basis teilt. Mit dem Unterschied, dass er in dieser sehr exklusiven Version 560 PS und 550 Nm Drehmoment entwickelt. Ein geringeres Drehmoment, das durch die Wahl seines Getriebes erklärt wird.

Um diese Kavallerie zu zähmen, muss der Hebel betätigt werden, da sie mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet ist, das die Kraft auf die Hinterräder überträgt. Purer Vortrieb für einen puren BMW. Auch dieser Antrieb ist mit einem M Sperrdifferenzial, Carbon-Keramik-Bremsen und einem adaptiven M Fahrwerk ausgestattet. Schließlich ist ein Titanauspuff vorgesehen, um diesen 6 Zylindern eine Stimme zu verleihen.

bmw 3.0 csl große felge

Außerdem ist er mit 1.624 kg leichter als ein klassischer M4 und um ein symbolisches Kilo leichter als der BMW M4 CSL. Eine Gewichtsreduzierung, die sich durch eine Karosserie erklärt, die vor allem an der Fronthaube, den Schilden, den Kotflügeln und dem Spoiler gerne Polymerwerkstoffe und Carbon verwendet.

bmw 3.0 csl großes heck

Fesselndes Interieur

Das Interieur dieses 3.0 CSL ist ein Konzentrat aus schönen Materialien und Sportlichkeit. Wir können natürlich von den Carbon-Schalensitzen sprechen, die diesem begehrten Coupé ein exklusives und sportliches Aussehen verleihen, aber auch von den Leder- und Alcantara-Bezügen. Aber die Note, die dieser Kabine den Hund verleiht, ist offensichtlich der weiße Schaltknauf, der von dem Bakelit inspiriert ist, das in den 60er und 70er Jahren für Lenkräder und Schaltknäufe verwendet wurde.

Im Fahrgastraum befindet sich zudem eine Nummerierung von 1 bis 50. Dies macht verständlich, dass diese attraktive Version auf nur 50 Exemplare limitiert sein wird.

Preis und Einführung

Über den Preis dieses auf nur 50 Exemplare limitierten 3.0 CSL macht BMW keine Angaben. Einige Gerüchte aus dem Flur deuten jedoch auf einen Preis von fast 750.000 Euro hin. Ein astronomischer Preis, der aber der Seltenheit des Fahrzeugs entsprechen würde. Bestätigt sich das Gerücht, dürfte es dennoch kein Problem sein, 50 Käufer, Sammler oder Spekulanten zu finden, die davon profitieren. BMW gibt dennoch bekannt, dass die Produktion von 50 Exemplaren 3 Monate dauern soll.


Paul Emil

Paul Emil

Autobegeistert im weitesten Sinne, ich habe eine Vorliebe für alles! Ich schreibe parallel zu meinem Politikwissenschaftsstudium aus Freude am Teilen. Wir sehen uns auf den Straßen und auf meinem Instagram.

About the author

admin

Leave a Comment

/* ]]> */