Ökologische Autos

Erste Leaks zum Restyling des Alfa Romeo Stelvio

Written by admin

Das Ende 2016 vorgestellte SUV Stelvio trägt Alfa Romeo seit fünf Jahren auf Distanz, auch wenn endlich der Tonale als Verstärkung eintrifft. Wie die Giulia-Limousine wird sie von einem Restyling und einem Update profitieren. Nach Spyshot-Fotos des neu gestalteten Stelvio in Tarnung sind einige Bilder des echten Designs durchgesickert, insbesondere im Forum Autoparerizeigt einige Details der Optik und des Kühlergrills.

Diese Neugestaltung wird dazu dienen, beide Autos “aktueller” zu machen, in dem Wissen, dass ihre Karriere durchaus bis 2026 verlängert werden könnte, wenn die zweite Generation eintreffen wird, die sich jedoch stark von den aktuellen unterscheidet. In der Tat könnten die Ersatzgeräte durchaus nur elektrisch sein und die neue STLA Large-Plattform anstelle des aktuellen Giorgio haben.

Die Bilder zeigen wenig überraschend Scheinwerfer mit der neuen visuellen Signatur, die von der Tonale eingeweiht wurde, mit drei leicht eckigen „C“-Leuchten, die ineinander verschachtelt sind. Es gibt auch ein neues Design des Netzes der Lufteinlässe, die sich auf beiden Seiten des typischen dreieckigen Schildes von Alfa Romeo befinden, mit einer Aufwertung der Fahrhilfen und des technologischen Angebots im Innenraum.

Ein “Wettbewerb”, um die QV zu vervollständigen?

Die interessanteste Neuheit könnte durchaus das Erscheinen eines sein neue Konfiguration namens „Competizione“, wie in einem 3. Bild zu sehen ist, wobei das Wort vollständig auf den Körper geschrieben ist und das “C” rot hervorgehoben ist. Diese Konfiguration wird wahrscheinlich einen Platz in der Alfa Romeo Giulia MY 2023-Reihe finden.

Logischerweise sollte diese „Competizione“-Variante unterhalb des Quadrifoglio positioniert werden, der traditionell die sportlichste Version eines Alfa bleibt. Es könnte die Verbindung herstellen und die große Lücke schließen, die den QV (510/520 PS) von der niedrigeren Version 2.0 Turbo Q4 mit 280 PS trennt. Es wäre auch die Rückkehr der Denomination “Wettbewerb”der für den Supersportwagen 8C Competizione in limitierter Auflage oder, wenn man die Zeit weiter zurückreicht, für den 6C 2500 Competizione von 1948 verwendet wurde.

zusammenfassen

Die Neugestaltung des SUV Alfa Romeo Stelvio rückt näher. Ein stilistisches Update wird erwartet, um mit den neuen Designkanons zu harmonieren, die vom kleinen Bruder Tonale eingeweiht wurden, aber eine “Competizione”-Variante sollte auch das Sportangebot vervollständigen, das im Wesentlichen vom Quadrifoglio übernommen wird.

Nikolaus Anderbegani

About the author

admin

Leave a Comment

/* ]]> */