Sportwagen

die Schlüssel zu einer erfolgreichen Transaktion

Written by admin

Möchten Sie Ihr Fahrzeug wechseln, ein dringendes Projekt, das eine zusätzliche Finanzierung erfordert, ist der Verkauf Ihres Autos eine Lösung. Der erfolgreiche Verkauf eines Gebrauchtwagens erfordert jedoch Know-how und viel Eigeninvestment. Der erste Verkauf erfordert Vorbereitung. Erläuterungen.

Seien Sie in gutem Ansehen

Das erste, was vorbereitet werden muss, sind die Dokumente zum Auto. Hier geht es unter anderem um die graue Karte, die Zulassungsbescheinigung, die Kauferklärung und den Überweisungscode. Andere Papiere können erforderlich sein. Der Verkauf von Gebrauchtwagen basiert auf einigen sehr strengen Kodizes, um die Effizienz eines bedeutenden Marktes zu gewährleisten.

Ein weiterer wichtiger Punkt, um einen schnellen Verkauf Ihres Fahrzeugs abzuschließen: die technische Kontrolle. Wenn das Auto älter als 4 Jahre ist und die letzte technische Inspektion entfernt ist (mehr als 6 Monate), ist es wichtig, es erneut zu nehmen. Eine kürzlich durchgeführte Inspektion wird ein starkes Argument sein, um den zukünftigen Käufer von Ihrem Auto zu überzeugen. Außerdem ist ein aktuelles TÜV-Zertifikat wichtig, um den Verkauf des Autos abzuschließen.

Wissen, wie man das Auto für den Verkauf vorbereitet

Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht glauben, muss ein Auto, das zum Verkauf steht, eine gute Präsentation haben. Erst einmal in seiner schönsten Umgebung wird es den potenziellen Käufer verführen können.

Wissen, wie man den richtigen Preis setzt

Der erste verführerische Vorteil ist der Preis. Der richtige Preis für ein bereits gebrauchtes Auto. Das Wichtigste ist, sich vom Käufer nicht gekränkt oder gekränkt zu fühlen. Um einen fairen Preis anzuzeigen, ist es notwendig, sich an folgenden Kriterien zu orientieren:

  • Die am Auto vorhandenen Optionen,
  • Der angezeigte Kilometerstand,
  • Der Preis des Autos auf dem Markt (der Durchschnittspreis für ein identisches Auto).

Es gibt Online-Portale für ein schnelles Angebot Ihres Autos.

Gebrauchtwagen verkaufen: Die Schlüssel zu einer erfolgreichen Transaktion

Ein zum Verkauf stehendes Auto ist ein „sauberes“ Auto

Dies sind alle Informationen über Ihr Auto. Verstecke keine. Präsentieren Sie dem Kunden ein blitzsauberes Auto. Der Reifendruck muss optimal sein, die mechanische Seite einwandfrei. Alle Personalisierungselemente müssen entfernt werden. Wenn Sie es auf einer Online-Plattform zum Verkauf anbieten möchten, machen Sie gute Fotos (innen und außen).

Achten Sie auf die Prüfung

Ein Auto zum Verkauf ist ein Auto, das ausprobiert wird. Denn nichts ist überzeugender, als das Steuer dem Kunden zu überlassen. Ein Test muss jedoch unter angemessenen Bedingungen durchgeführt werden. Daher wird der Test an einem belebten Ort durchgeführt. Das Auto muss natürlich eine gültige Versicherung haben. Begleiten Sie den Tester immer. Geben Sie die Autoschlüssel erst aus, wenn Sie drinnen sind.

Um den Verkauf abzuschließen (nach der Annahme, dass der Prozess gut verlaufen ist), sind bestimmte Dokumente erforderlich. Beginnend mit der grauen Karte. Um den Verkauf zu besiegeln, ist es nach erfolgter Zahlung Ihre Pflicht, die graue Karte durchzustreichen. Es ist wichtig, die Worte „verkauft am … ​​um …“ anzubringen. Vergessen Sie nicht, die Verkaufszeiten anzugeben. Unterschreiben Sie am unteren Rand des CG.

Außerdem müssen Sie eine sogenannte Lagebescheinigung vorlegen. Was ist das ? Es ist ein Verwaltungsdokument, das bescheinigt, dass das Auto zum Verkauf berechtigt ist. Dies bedeutet, dass das Auto kein gestohlenes Auto ist, ein nicht verpfändetes Auto, das nicht mit noch nicht bezahlten Bußgeldern “ausgeliefert” wird. Zusätzlich zu diesen beiden Dokumenten eine gültige und aktuelle Inspektion und eine Überführungsbescheinigung.

About the author

admin

Leave a Comment

/* ]]> */