Autosicherheit

Der Einbau-Van, die Alternative zum klassischen Reisemobil? 

Written by admin

Vans, praktisch und klein, haben in den letzten Jahren einen Boom erlebt. Mit ihrer zunehmenden Verbreitung etablieren sie sich als Alternative zu klassischen Reisemobilen auf den Straßen Europas und der Welt. Wohnmobile bleiben oft teurer und daher weniger zugänglich.

van life - Der umgebaute Van, die Alternative zum klassischen Reisemobil?  

Die Gründe und Ursachen des Erfolgs?

Umgebaute Vans haben es vielen Menschen ermöglicht, mit dreimal nichts, allein zu zweit oder zu dritt mit Familie oder Freunden um die Welt zu reisen, um unglaubliche und beeindruckende Epen zu erleben, die einzigartige und exklusive Erinnerungen schmieden. Diese Vans oder Versorgungsunternehmen, neu oder reformiert, haben diese Art des Reisens aktualisiert, um ein Abenteuer zu erleben, mit der Idee, in die 60er Jahre und die damit verbundene Nachlässigkeit zurückzukehren. Dieses Reiseformat ist für jedes Budget und für alle verfügbar. Und vor allem Freiheit im Blickfeld nach dieser angstauslösenden Zeit im Zusammenhang mit der Pandemie und eine schöne Rache für die Gefangenschaft.

3c cartier rok 2021 Reisemobil für jedes Gelände - Der Einbauvan, die Alternative zum klassischen Reisemobil?  
Das grenzenlose Abenteuer

Doch ist es nur ein modischer Effekt oder setzen sich Einbau-Vans gegen klassische Reisemobile durch?

Nun, diese umgebauten Transporter haben mehrere Vorteile.

Es ist möglich, sie selbst herzustellen. Alles, was Sie tun müssen, ist ein Nutzfahrzeug kaufen, je nach Budget neu oder gebraucht, ein Bett kaufen, einen Sanitärraum, eine Küche, das Nötigste zum Wohnen einbauen, einige Isolierarbeiten durchführen und fertig! Es mag einfach erscheinen, aber ein guter Heimwerker lässt sich von der Idee oder dem Projekt nicht einschüchtern.

Es ist besonders eine sehr attraktive Idee für junge Reisende auf der Suche nach Abenteuern.

Allerdings kann die Handarbeit beim Wiederverkauf zum Problem werden. In der Tat hat das Fahrzeug mit personalisierter Ausstattung keinen festgelegten Preis. Anschließend wird es ein Marktangebot zwischen dem Käufer und dem Verkäufer sein, und abhängig von der durchgeführten Arbeit und ihrer Qualität, die vom Käufer zu schätzen ist. Infolgedessen werden die Ausstattung und das Fahrzeug oft zu einem niedrigeren Preis verkauft, als für den Bau bezahlt wurde, aber nicht immer kann ein schönes Fahrzeug mit einer hochwertigen Ausstattung einen Mehrwert generieren, aber Achtung, die Grundidee ist das nicht Geld, aber die Entdeckung.

IMG 6844 1024x768 - Der Einbau-Van, die Alternative zum klassischen Reisemobil?  

Das Camper-gegen-umgebaute-Van-Match!

Im Vergleich zu einem einfachen, sperrigen und sperrigen Wohnmobil ist der Campervan einfacher zu manövrieren. Eine Allzweckgröße und einige mit einfahrbaren Dächern zu haben, um unter den Höhenmessern hindurchzufahren, ist ein erster Vorteil. Dieses Fahrzeugformat hat auch eine geringere Länge und Breite, was bequemer zu parken und auch einfacher in der Stadt zu fahren ist. Das eingebaute Versorgungsunternehmen ist nicht zu groß, was ein starker Punkt für den lokalen Tourismus ist. Der umgebaute Van hat eine lustigere und abenteuerlichere Idee, während das Wohnmobil eher ein ruhiger Rentner ist, wie wir sagen, ein bisschen gemütlich!

Obwohl der Camper Van nicht mit dem Komfort eines Reisemobils mithalten kann, kann er fast genauso komfortabel ausgestattet werden, wie z. B. Fernseher, Sonnenkollektoren, Frisch- und Abwasserversorgung, Generator, Heizung, ideal und komfortabel für ein oder zwei Reisende . Wenn Sie jedoch eine Reise mit der Familie oder mehreren Ihrer Freunde planen, wäre dies aus Platzgründen nicht für Sie geeignet.

Die Abenteuerlustigsten und Reiseexperten entscheiden sich für ein geländegängiges 4×4-Fahrzeug, mit dem sie die befestigten Straßen verlassen und das natürliche und authentische Abenteuer der freien Natur erleben können, sei es auf dem Land, in den Bergen oder in der Wüste ., …… Die Grenzen und Hindernisse des Abenteuers werden mit dieser Konfiguration eines 4×4-Autos auf nichts reduziert.

Van Adventure - Der umgebaute Van, die Alternative zum klassischen Reisemobil?  

Und der Preis in all dem, wie viel kostet es?

Für den Preis gilt der Beweis für das kleine Dienstprogramm, das einfacher und für alle viel zugänglicher ist. Die Preise für umgebaute Vans sind oft das Zünglein an der Waage gegenüber Reisemobilen. Im Vergleich zu Mercedes Adria Twin Reisemobilen, die über 50.000 Euro kosten können, aber als Luxus-Schwergewicht neu über 400.000 Euro in die Höhe treiben können, gibt es viele Einbauvans unter 40.000 Euro. Es ist eine gute Wahl, um Ihr Abenteuer zu beginnen. Zwischen Fiat Ducato, Renault Trafic, Renault Master, Iveco Daily, Jumper, Sprinter, Caddy, Citroen Berlingo haben Sie viele Möglichkeiten!

Sie haben Ihren eigenen Van mit Ihren Händen gemacht oder ein Freizeitfahrzeug gebaut, zögern Sie nicht, uns von Ihren Erfahrungen zu erzählen und Fotos oder Videos beizufügen, wir werden sie veröffentlichen.

About the author

admin

Leave a Comment

/* ]]> */