Elektrische Autos

DC-Schnellladegeräte ersetzen alte Telefonzellen in Irland

Written by admin

EasyGo, Irlands größtes privates Ladenetz für Elektrofahrzeuge, gab heute eine neue Investition in Gleichstrom-Schnellladegeräte in Städten und Dörfern bekannt, die dort aufgestellt werden sollen, wo früher alte Telefonzellen standen.

Telefonzellen wurden veraltet, als Mobiltelefone aufkamen. Daher begannen das irische Telekommunikationsunternehmen Eir und das Ladenetz für Elektrofahrzeuge EasyGo vor etwa zwei Jahren damit, Telefonzellen durch die in Australien ansässigen Tritium-Ladegeräte für Elektrofahrzeuge zu ersetzen.

Oliver Loomes, CEO von eir, sagte:

Damit Irland auf umweltfreundlichere Elektrofahrzeuge umsteigen kann, müssen wir über die erforderliche Infrastruktur verfügen, nicht nur in den Städten, sondern in ganz Irland.

Diese neue Infrastruktur wird der Gemeinde genauso zugute kommen wie einst der öffentliche Münztelefondienst.

Mit dieser zusätzlichen Investition in Höhe von mehreren Millionen Euro hat sich EasyGo verpflichtet, im Rahmen dieses Programms zusätzlich zu seinen bestehenden 2.400 Ladepunkten 200 modulare DC-Schnellladegeräte mit 50 kW Tritium in ganz Irland einzusetzen.

EasyGo startete das Programm im Mai 2022 in Carlow, südwestlich von Dublin. Es hat Verträge, Tritium-Ladegeräte an 70 Standorten in den Grafschaften Offaly, Mayo, Cavan, Waterford, Kilkenny, Tipperary und Monaghan in den nächsten sechs Monaten hinzuzufügen.

EasyGo arbeitet mit anderen lokalen Behörden zusammen, um 130 zusätzliche Standorte in ganz Irland für neue Tritium-Gleichstrom-Schnellladegeräte zu identifizieren, ohne dass den Bezirksverwaltungen Kosten entstehen.

Laut Society of the Irish Motor Industry ist etwa jedes siebte in Irland in diesem Jahr verkaufte Auto vollelektrisch, und die Einführungsrate von Elektrofahrzeugen wächst dort schnell. Das Hinzufügen von Ladestationen für Elektrofahrzeuge an leicht zugänglichen Orten im Stadtzentrum wird die Reichweitenangst potenzieller neuer Elektrofahrzeugfahrer verringern. Die neuen Ladegeräte werden besonders in ländlichen Gebieten willkommen sein, in denen öffentliche Verkehrsmittel weniger verfügbar sind.

Der Verkehr ist für ein Drittel der energiebedingten CO2-Emissionen Irlands verantwortlich. Die zunehmende Einführung von Elektrofahrzeugen ist ein wichtiger Aspekt des irischen Klimaschutzplans, der das Ziel von fast 1 Million Elektrofahrzeugen auf der Straße bis 2030 festlegt.

Weiterlesen: Tritium und DC-America werden ein großes US-Ladenetz für Elektrofahrzeuge aufbauen

Foto: Tritium DCFC Limited


UnderstandSolar ist ein kostenloser Service, der Sie mit erstklassigen Solarinstallateuren in Ihrer Region verbindet, um personalisierte Solarschätzungen zu erhalten. Tesla bietet jetzt eine Preisanpassung an, daher ist es wichtig, nach den besten Angeboten zu suchen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren und Ihre Angebote zu erhalten. – *Anzeige.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.

About the author

admin

Leave a Comment

/* ]]> */