Elektrische Autos

Das Rivian-Software-Update enthält den „Kneel-Modus“ für einen einfacheren Ein- und Ausstieg

Written by admin

Rivian hat damit begonnen, das Over-the-Air-Software-Update 2022.39.03 sowohl für seinen R1T-Pickup als auch für seinen R1S-SUV bereitzustellen. Zusätzlich zu den Aktualisierungen der Benutzeroberflächen und des Sicherheitssystems Gear Guard seines Elektrofahrzeugs hat Rivian seinen neuen „Kneel Mode“ ins Rampenlicht gerückt, der die Höhe des Elektrofahrzeugs auf etwa zehn Zoll senken kann, was es Fahrern und ihren Passagieren erleichtert, hineinzukommen in und aus dem Fahrzeug. Sie können den neuen Modus im folgenden Video in Aktion sehen.

Wenn Sie eines der Flaggschiffe von Rivian aus nächster Nähe gesehen haben, können Sie nicht anders, als die schiere Anzahl intuitiver Designmerkmale innen und außen zu bestaunen, ganz zu schweigen von den Anpassungen und Add-Ons, die Verbrauchern zur Verfügung stehen, um ihren eigenen R1T-Pickup zu konfigurieren oder R1S-SUV.

Der R1T-Pickup ist seit etwa einem Jahr auf dem Weg zu den Verbrauchern, und sein R1S-Geschwister hat eine noch kürzere Lieferzeit. Während diese EVs bereits mit einzigartiger Technologie ausgestattet sind, trägt ihr Raum für Wachstum (sowohl aus Hardware- als auch aus Software-Sicht) nur zur Weitsicht und Hoffnung der Marke auf Langlebigkeit bei.

Zum Beispiel hat Rivian in einem September-Update eine aufregende neue Funktion namens „Camp Mode“ eingeführt, die die unabhängige Luftfederung des Fahrzeugs nutzt, um sich selbst auszugleichen und einen bequemeren Platz zum Liegen in der Natur zu gewährleisten.

Darüber hinaus gibt der Camp-Modus Rivian-Besitzern die Möglichkeit, den Bereich um sie herum mit Flutlichtern in den Seitenspiegeln zu beleuchten – Hardware, die vollständig durch ein Over-the-Air-Update (OTA) aktiviert wurde, was wiederum zeigt, wie Rivian vorhandene Komponenten umfunktioniert für neue Nutzungen.

Mit seinem neuesten Software-Update nutzt Rivian seine vorhandene Technologie erneut auf neue Weise, um seinen Kunden und ihren Passagieren, Menschen oder Haustieren, ein einfacheres EV-Erlebnis zu ermöglichen.

Rivian-Update
Quelle: Rivian

Das Rivian-Software-Update enthält mehrere Verbesserungen

Rivian hat eine vollständige Aufschlüsselung seines Software-Updates veröffentlicht, das sich sowohl auf den R1S als auch auf den R1T bezieht, zusätzlich zu einem vollständigen Blog-Beitrag, der speziell dem Kneel-Modus gewidmet ist. Wenn der neue Modus aktiviert ist, senkt er Ihren Rivian-Truck um 10 Zoll (wenn Sie 21-Zoll- oder 22-Zoll-Räder haben) und bleibt dort, bis Sie wieder in den Fahrmodus wechseln.

Ähnlich wie der oben erwähnte Camp-Modus nutzt dieses Update die Luftfederung von Rivian, um sicherzustellen, dass Ihr Elektrofahrzeug unter einer Vielzahl von Umständen leicht zu verlassen oder zu betreten ist, einschließlich Hilfe bei Haustieren, älteren oder behinderten Passagieren oder beim Laden von Gepäck und anderer Fracht.

Die Aktivierung ist einfach:

  1. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol „Einstellungen“ im unteren mittleren Display Ihres R1 EV.
  2. Navigieren Sie als Nächstes zum Bildschirm „Fahrzeug und Zugang“.
  3. Von dort aus können Sie den Kniemodus ein- und ausschalten.

    Rivian gibt an, dass der Absenkvorgang in der Regel etwa fünf Sekunden dauert.

Beachten Sie, dass dieses neue Barrierefreiheits-Tool im neuesten Update nur verfügbar ist, wenn sich Ihr Rivian im Fahrmodus „Sparsam“ oder „Allzweck“ befindet und auf „Standard“-Höhe eingestellt ist. Der Sportmodus bringt Ihr EV bereits auf eine niedrigere Höhe, sodass der Kniemodus nicht erforderlich ist.

Die neue Höhenfunktion ist auch nicht verfügbar, wenn sich Ihr Elektrofahrzeug im Gelände- oder Abschleppmodus befindet, da sie das Fahrzeug oder die gezogene Ladung beschädigen könnte. Sie können den Kniemodus in Aktion in dem kurzen Video sehen, das Rivian unten geteilt hat:

Zuvor gibt es jedoch noch viele zusätzliche Vorteile von Rivians neuestem Update, die Sie sich ansehen sollten:

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Abonnieren Sie Electrek auf YouTube für exklusive Videos und abonnieren Sie den Podcast.

About the author

admin

Leave a Comment

/* ]]> */